Close

A1 handyvertrag kündigen frist

2.1.6 Dienst bedeutet die Bereitstellung des Zugangs zu einem Mobilfunknetz. Spezielle Datenkategorien nach DSGVO (« Sensitive Data » nach dem Datenschutzgesetz 2000), wie Rasse und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder ideologische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, genetische oder Gesundheitsdaten werden nicht verarbeitet. Für die Erbringung von Telekommunikationsdiensten können wir zusätzlich die folgenden Daten gemäß Ihrem Vertrag verarbeiten: 14.3 Bitte beachten Sie, dass Ihr Vertrag über die Erbringung des Dienstes mit dem Netzwerk und nicht mit uns abgeschlossen ist und wir nicht für Probleme verantwortlich sind, die Sie mit dem Service haben. 18.3 Dieser Vertrag besteht zwischen Ihnen und uns. Keine andere Person hat das Recht, ihre Bedingungen durchzusetzen, sei es nach dem Contracts (Rights of Third Parties Act) 1999 oder auf andere Weise. Wenn Sie ein Anytime Upgrade Flex-Kunde mit einem fortlaufenden Nutzungsvertrag sind, müssen Sie etCs nicht für Ihren Nutzungsvertrag bezahlen, obwohl Sie Ihren Kreditvertrag zurückzahlen müssen. Espoo, Finnland / Wien, Österreich – A1 und Nokia haben heute einen Vertrag über den Ausbau der nächsten Generation von 5G-Mobilfunk in Österreich unterzeichnet. Der Vertrag stärkt die langjährige Partnerschaft zwischen A1 und Nokia, die den erfolgreichen Ausbau der Mobilfunknetze 3G und 4G/LTE sowie den Ausbau von Österreichs größtem Glasfasernetz umfasst. 9.3 Wenn Sie nicht für die Lieferung zur Verfügung stehen, stellen wir Ihnen die Ware zur Abholung zur Verfügung und teilen Ihnen mit, wo sie abgeholt werden können und wie lange sie dort aufbewahrt werden. Wenn Sie die Ware nicht innerhalb der entsprechenden Frist abholen, werden sie an uns zurückgesandt. Die Nachlieferung kann durch Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice vereinbart werden und unterliegt der Zahlung zusätzlicher Versandkosten durch Sie. Diese Seite (zusammen mit unserer Datenschutzrichtlinie informiert Sie über uns und die rechtlichen Geschäftsbedingungen (Bedingungen), auf denen wir mobiltelefone und Mobiltelefonzubehör (Waren) auf unserer Website (unserer Website) an Sie verkaufen.

Diese Bedingungen gelten für jeden Vertrag zwischen uns über den Verkauf von Waren an Sie (Vertrag). Mit der Bestellung von Waren erklären Sie sich mit diesen Bedingungen und den anderen Dokumenten, auf die in ihnen Bezug genommen wird, einverstanden. Mit dem Kauf eines Vertragstelefons oder eines Sim-Only (wie unten definiert) schließen Sie auch einen Vertrag mit Ihrem gewählten Netzwerkanbieter ab. Die Geschäftsbedingungen Ihres ausgewählten Netzwerkanbieters werden auf unserer Website angezeigt. Mit der Bestellung eines Vertragstelefons oder eines Sim-Only erklären Sie sich mit den Geschäftsbedingungen des Netzbetreibers einverstanden. Sie sollten eine Kopie dieser Bedingungen und der Bedingungen des Netzwerkanbieters ausdrucken oder sie zur späteren Referenz auf Ihrem Computer speichern. Wir ändern diese Bedingungen von Zeit zu Zeit. Jedes Mal, wenn Sie Waren bestellen möchten, überprüfen Sie bitte diese Bedingungen, um sicherzustellen, dass Sie die Bedingungen verstehen, die zu diesem Zeitpunkt gelten. Jedes Mal, wenn Sie Waren bei uns bestellen, gelten die zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen für den Vertrag zwischen Ihnen und uns.

Tagged: