Close

Muster für initiativbewerbung öffentlicher dienst

Wenn Sie es ernst meinen mit der Suche nach einem Job, der für Sie am richtigen Ist, könnten spekulative Bewerbungen genau das Richtige sein. Es ist immer einen Schuss wert. Ihr Aufzugsabstand sollte die Grundlage für jedes initiierte Bewerbungsschreiben sein. Wenn Sie sich per E-Mail bewerben, senden Sie einfach Ihren Lebenslauf mit einem unterstützenden Anschreiben, in dem Sie darlegen, warum sie Sie einstellen sollten. Ihre Bewerbung wird streng vertraulich behandelt. Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Arbeitsland und das jeweilige Geschäftsfeld aus, für das Sie sich bewerben möchten. Und selbst wenn Sie In-Job-Anzeigen aufgelistete Möglichkeiten finden, könnte eine Initiativbewerbung sie nur sehen, dass Sie diese Traumchance landen. Wenn Sie persönlich oder telefonisch nachfragen, wird Ihr Pitch zum ersten Teil Ihrer Bewerbung. Basierend auf der Stärke Ihrer persönlichen Einführung werden sie Sie bitten, weitere Informationen zu senden. Ihr unaufgeforderter Ansatz kann ihnen tatsächlich Zeit und Geld sparen. Bei kleineren Unternehmen stehen weniger Leute zwischen Ihnen und dem Manager, die Sie einstellen möchten. 2. Wenn Sie auf eine Stellenausschreibung antworten, werden Sie in der Regel aufgefordert, ein Anschreiben als Teil Ihrer Bewerbung einzureichen.

Verwenden Sie in diesem Fall die Stellenbeschreibung und die angeforderten Qualifikationen als Leitfaden. Obwohl Sie nicht einfach die Sprache des Angebots imitieren, sollte Ihr Schreiben zeigen, dass Sie das haben, wonach der Arbeitgeber sucht. Tatsächlich werden Initiativbewerbungen stark unterschätzt und sind oft sehr erfolgreich. Mehr Stellen, als Sie denken, werden durch spekulative Bewerbungen besetzt. Es ist angemessen und nicht ungewöhnlich, dass ein Anschreiben von öffentlichem Interesse etwas detaillierter oder persönlicher ist als ein Anschreiben des privaten Sektors. Natürlich ist es immer noch sehr wichtig, prägnant zu sein, aber es ist akzeptabel, dass der Brief eine ganze Seite ist, wenn Ihre Erfahrung es erfordert. In einem Anschreiben von öffentlichem Interesse ist es wichtig, sowohl Ihr nachgewiesenes Engagement für den Missions-/Arbeits-/Kundenstamm der Organisation durch Ihre eigene relevante Arbeits- oder Lebenserfahrung hervorzuheben als auch Ihre relevanten Fähigkeiten zu veranschaulichen. Werfen Sie einen weiteren Blick auf Ihren Lebenslauf für Gegenstände, die Ihr Interesse, Engagement und Fähigkeiten zeigen. Auch wenn Sie keine Erfahrung in dem spezifischen Bereich haben, in dem eine Organisation arbeitet, ist es immer noch wichtig, Ihr nachgewiesenes Engagement für das öffentliche Interesse hervorzuheben und Verbindungen zwischen diesem allgemeinen Engagement und der spezifischen Arbeit der Organisation zu ziehen. Da es wichtig ist, nicht nur Ihren Lebenslauf neu zu erfinden, sollten Sie eine Geschichte einschließen, die zeigt, dass Sie an der Position interessiert oder qualifiziert sind. Ganz gleich, ob Sie planen, sich bei einem einzigen Unternehmen zu bewerben oder sich durch eine Liste potenzieller Arbeitgeber zu arbeiten, die Sie identifiziert haben, in jedem Fall müssen Sie herausfinden, wo Sie Ihre Bewerbung senden können.

Viele Unternehmen laden heutzutage zu Initiativbewerbungen auf ihren Websites ein. (In der Regel an der Stelle, an der aktuelle Stellenangebote aufgeführt sind). Der unaufgeforderte Ansatz kann es Ihnen ermöglichen, vor den Massen einzuspringen und einen Arbeitgeber zu beeindrucken, bevor es irgendjemand anders kann. Wenn Sie nicht sicher sind, an wen Sie Ihren Brief senden sollen, ist es immer akzeptabel, an den Geschäftsführer einer gemeinnützigen Organisation oder an den Einstellungspartner oder Denleiter der Rekrutierung in einer Firma zu schreiben; sie können Ihre Bewerbung an die entsprechende Person innerhalb der Organisation weiterleiten.

Tagged: