Close

Oneplus 7 pro mit Vertrag mobilcom debitel

Nicht immer muss es ein Vertrag zusammen mit einem Smartphone sein, denn das „alte Gerät“ funktioniert noch bestens und muss nicht ersetzt werden. Soll es aber das Vodafone-Netz sein, dann kommen die Tarife von mobilcom-debitel ins Spiel. Aktuell steht vor allem der 18-GB-Tarif im Fokus, denn diesen bekommst Du stark rabattiert mit nur 19,99 € Grundgebühr für die Mindestlaufzeit von 24 Monaten inklusive 100 € Shopping-Gutschein! Hast Du ein Smartphone mit eSIM-Unterstützung, kannst Du im Kundencenter von mobilcom-debitel sogar ein eSIM-Profil für den Tarif buchen. Das Tolle daran ist, dass auch Multi-SIM mit bis zu 2 zusätzlichen SIM-Karten zu je 5 € Grundgebühr unterstützt wird. Ein rundum klasse Angebot für Powersurfer! Eine Besonderheit bei diesem Deal sind auch die bis zu 50 MBit/s im Downstream, die Du mobil im Internet surfen kannst. Bei einigen green-Tarifen stehen nur maximal bis zu 21,6 MBit/s zur Verfügung! Be ready to capture every moment with the #OnePlus7Pro`s new triple camera set-up. pic.twitter.com/xbeDISiqcH md green LTE (Vodafone-Netz) + 100 € Coupon mit 18 GB LTE und 19,99 € Grundgebühr (MediaMarkt)md green LTE (Vodafone-Netz) mit 26 GB LTE und 24,99 € Grundgebühr (mobilcom-debitel)md green LTE (Vodafone-Netz) mit 6 GB LTE und 14,99 € Grundgebühr (mobilcom-debitel) Von Werk aus stehen dir zudem großzügige 128 GB interner Speicher zu Verfügung, um deine Lieblings-Apps und zahlreiche Medien auf dem Handy zu sichern. Zum Leidwesen vieler OnePlus-Fans kommt das OnePlus 7 nicht mit Wireless Charging, was aber zu erwarten war. Dafür bringt das OnePlus 7 Plus die äußerst effiziente Warp-Charge-30-Schnellladetechnik mit, dank der sich das Smartphone innerhalb von 20 Minuten zur Hälfte aufladen lässt.

Je nach Ausführung gibt es das OnePlus 7 (Pro) schon zum Preis von 559 Euro. Wenn du mehr Arbeitsspeicher und Flash Speicher möchtest, musst du etwas mehr berappen. Du hast die Wahl: Auf den ersten Blick ähnelt das neue Spitzenmodell dem 7T Pro extrem. Das schlanke, abgerundete Design mit dem riesigen Bildschirm trifft auf eine elegant entworfene Rückseite mit der mittig angeordneten Hauptkamera. Erneut wird die schlichte und weitestgehend symmetrische Optik gewahrt, allerdings wurde links vom Kamera-Modul ein weiterer Sensor verbaut und der Blitz neu angeordnet. Auch der beliebte Alert-Slider zum analogen Umschalten zwischen Klingelton, Vibration und Lautlos ist wieder mit an Bord. Währungsrechner-Apps ersparen dir das ständige Rechnen auf Reisen. Sie rechnen ausländische Währung sofort korrekt um. Auch der Akku ist wie bei den Vorgängern ein absolutes Highlight.

Tagged: