Close

Pfarramtliches zeugnis katholisch Muster

2) Erhalten Sie eine neue Kopie des Taufprotokolls für die katholische Partei (oder für jede Person, wenn beide römisch-katholisch sind). Stellen Sie diesen Antrag an die Pfarrei, in der die Person getauft wurde, und geben Sie den Namen der Person (sowie die Namen der Eltern), das Geburtsdatum und das ungefähre Datum der Taufe an. Da dies ein Standardverfahren für katholische Pfarreien ist, sollte die Kopie fast sofort erscheinen. Der Certificate in Parish Mission and Ministry (CPMM) Kurs besteht aus 4 Modulen, mit speziell vorbereiteten Kursbüchern für Sie zu Hause zu studieren und zu lernen. Es gibt auch zwei Studientage**, die Ihnen interessante Seminare, interaktive Diskussionen und Gelegenheiten bieten, Gleichgesinnte aus verschiedenen Pfarreien sowie mitarbeiterische Mitarbeiter zu treffen, die Ihr Studium erleichtern und unterstützen. Fast 10 Jahre nach dieser Hochzeit nahmen Tony und Maria treu an der Messe teil. Er diente auch als Lektor, und beide sozialisierten sich häufig mit ihrem Pfarrer. Seit viktorianischen Zeiten haben Amateur-Genealogen Pfarrregister transkribiert und indiziert. Einige Gesellschaften haben auch gedruckte Transkripte und Indizes erstellt – insbesondere die Parish Register Society, die Harleian Society und Phillimore & Co. Die Society of Genealogists in London hat eine sehr große Auswahl solcher Transkripte und Indizes.

Die Bibliothek für Familiengeschichte in Salt Lake City verfügt auch über eine große Sammlung von Filmen mit Originalregistern. In den Diözesen herrscht übereinstimmend Einigkeit darüber, dass ein Paar, das in der katholischen Kirche heiraten möchte, die Anforderungen der Diözese erfüllt, in der SIE LIVE sind (oder eine ihrer Heimatdiözesen wählen, wenn sie in zwei verschiedenen Diözesen leben). Es liegt in der Verantwortung des Paares, zu überprüfen, ob diese Anforderungen in der Diözese, in der sie heiraten, akzeptabel sind, wenn sie sich von der Diözese unterscheiden, in der sie leben. Die Pfarrei, in der sie leben, wird ihre Akte vorbereiten, um sie an die Pfarrei zu schicken, wo sie heiraten werden. Im Zweifelsfall über die Diözese, in der Sie leben, finden Sie sie mit Ihrer Postleitzahl, indem Sie hier klicken. F. Was ist das Verfahren, wenn die vorherige Ehe eine katholische Hochzeit oder eine nicht-katholische Hochzeit mit besonderer Erlaubnis war, vor jemand anderem als einem ordinierten katholischen Geistlichen zu heiraten? Pater Zedar interviewt diese Väter und Mütter persönlich über die Taufe. Eine der Fragen, die er den Eltern stellt, lautet: « Waren Sie in der katholischen Kirche verheiratet? » Die ersten Europäer, die sich in Nordamerika niederließen, setzten die Praxis fort, Pfarrregister einzurichten. [17] Kurz nach der Gründung der Habitation ermöglichte die Ankunft der Jesuitenpriester 1615 die frühesten Anfänge des Pfarrregisters in Neufrankreich. Diese frühesten Berichte, die in das Register eingetragen wurden, wurden hauptsächlich in den persönlichen Protokollen der Jesuiten erfasst und ausschließlich für die Zahl der Todesfälle in der frühen Siedlungszeit Quebecs berücksichtigt. Im Laufe der Zeit verbreitete die wachsende französische Bevölkerung jedoch die Entwicklung und Detaillierung des Pfarrregisters.

Einträge über Geburten, Eheschließungen, Taufen und Todesfälle wurden aufgezeichnet und in der Kirche Notre Dame-de-la-Recouvrance aufbewahrt. Leider brannte 1640 die Kirche zusammen mit allen Kirchenbüchern von 1620 bis 1640. Nach dem Brand der Kirche rekonstruierte der in Notre Dame-de-la-Recouverance beauftragte Pfarrer die zerstörten Registereinträge aus dem Gedächtnis, indem er die eher begrenzte Anzahl von Geburten, Taufen und Eheschließungen aufzeichnete, die in dieser 20-jährigen Periode innerhalb der Kolonie stattfinden sollten.

Tagged: